Univ.-Ass. Mag. Herbert Weißensteiner

Schottenbastei 10-16 (Juridicum)
1010 Wien

T: +43-1-4277-34842
herbert.weissensteiner@univie.ac.at

Lebenslauf

Herbert Weißensteiner maturierte mit Auszeichnung an der Höheren Lehranstalt für Tourismus Villa Blanka. 2011 begann er mit dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, dass er im Jänner 2017 abschließen konnte. Während seines Studiums konnte er sich über eine Reihe von Preisen und Auszeichnungen, darunter etwa 2 BestOfTheBest Awards, freuen. Als Teilnehmer des Willem C Vis Moot Courts erlangte er erste Einblicke in das Feld der „Commercial Arbitration“. Im Dezember 2017 erhielt er schließlich den Heinrich Klang Preis als bester Absolvent des rechtswissenschaftlichen Studiums 2016/17.

Berufserfahrung konnte er neben diversen Schulpraktika bei zwei Wiener Anwaltskanzleien und als parlamentarischer Mitarbeiter sammeln. Seit 2015 war Herbert Weißensteiner Studienassistent am Institut für Zivilrecht und seit März 2017 ist er Universitätsassistent an der Universität Wien. Im Rahmen dieser Tätigkeit beschäftigt er sich vor allem mit dem Gewährleistungs- und Schadenersatzrecht.