Liebe Studierende!

Aufgrund der aktuellen Situation wurde auch der Lehrbetrieb des Instituts für Zivilrecht auf home-learning und e-Learning umgestellt. Nähere Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Lehrveranstaltungen bzw. finden Sie hier eine (vorläufige) Übersicht über die digitalen Lehrangebote des Instituts.

Bitte nützen Sie die angebotenen Möglichkeiten, um sich so gut wie es jetzt möglich ist auf die Prüfungen vorzubereiten.

 

Team Zivilrecht

Das Zivilrecht ist Grundlage und Kernbereich aller privatrechtlichen Fächer. Das Institut, das auf eine lange Tradition zurückblickt, ist stolz darauf, das Fach in seiner gesamten Breite abzudecken und überdies Spezialisierungen in wichtigen Teilmaterien, wie beispielsweise dem Bank- und Versicherungsrecht, dem Liegenschafts-, Bau- und Wohnrecht sowie im Erbrecht anzubieten. Ferner zählen zu den Arbeitsbereichen des Instituts die immer stärkere Durchdringung des Zivilrechts durch das Europäische Unionsrecht sowie die Berührungspunkte zu den angrenzenden Sonderprivatrechten.

 

Zu den Zielen des Instituts gehören sowohl die Grundlagenforschung als auch die angewandte Forschung sowie die Lehre des Fachs auf höchstem Niveau.