Wahlfachkorb Erbrecht und Familienrecht


Wie kein anderes Rechtsgebiet, unterliegen das Erbrecht und das Familienrecht den aktuellen gesellschaftlichen und familiären Entwicklungen. Diese Dynamik bestätigen die jüngeren Gesetzesänderungen und aktuellen Gesetzesvorhaben auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Wissenschaft und Praxis sind daher laufend mit neuem Recht und neuen Fragen konfrontiert. Um dafür gerüstet zu sein, soll der Wahlfachkorb fundierte Kenntnisse im Erbrecht und Familienrecht mit all seinen Bezügen — namentlich insb im Außerstreitverfahren, IPR und IZVR — ermöglichen. Dies soll durch eine Kombination von Vortragenden aus Wissenschaft und Praxis gewährleistet werden. 


Koordinatoren: Univ.-Prof. Dr. Gabriel Kogler und RA Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl

Institut für Zivilrecht, Universität Wien
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an sekretariat.kogler.zr@univie.ac.at.

Zum Abschluss des Wahlfachkorbs senden Sie bitte den ausgefüllten Prüfungspass und einen Auszug aus Ihrem Sammelzeugnis an sekretariat.kogler.zr@univie.ac.at.