Aktuelles

 

Aktuelle Publikationen

Beratungspflichten der Bank bei der Einrichtung von Gemeinschaftskonten und Gemeinschaftsdepots, ÖBA 2020, 303-316 (gemeinsam mit L. Herndl).

Formungültiges fremdhändiges Testament, NZ 2020, 102-105.

Neue Rechtsprechung zur Form einer fremdhändigen letztwilligen Verfügung, die aus mehreren Blättern (Bögen) besteht, NZ 2020, 1-6.

Stundungsvereinbarungen als entgeltlicher Zahlungsaufschub im Sinne des Verbraucherkreditgesetzes, ÖBA 2019, 713-718 (gemeinsam mit R. Schamberger).

Kommentierung der §§ 1278-1283 ABGB in Rummel/Lukas (Hrsg), ABGB Kommentar zum Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch4(2019)

Auszeichnungen

  •  Ehrenzeichen für wissenschaftliche Verdienste um das Österreichische Notariat der Österreichischen Notariatskammer

Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl wurde am 09. April 2019 das Ehrenzeichen für wissenschaftliche Verdienste um das Österreichische Notariat verliehen. Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer Festveranstaltung im NOTARION in Wien vom Präsidenten der Österreichischen Notariatskammer, Hon.-Prof. Univ.-Doz. Ludwig Bittner überreicht.
Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl ist nach em. o. Univ.-Prof. DDr. hc. Dr. Rudolf Welser der zweite Angehörige des Institutes für Zivilrecht der Universität Wien, dem diese Ehre zu Teil wurde.

  • Professor des Jahres 2018

Die Fakultätsvertretung Jus hat Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl am 22.März 2018 feierlich als Professor des Jahres (Kategorie: Beste Rhetorik und Didaktik) ausgezeichnet.

 Kommende Vorträge und Seminare